Emotional Leadership Porgamm (ELP)

Die Fähigkeit sich und andere erfolgreich zu führen.

Emotional Leading (Führen mit emotionaler Intelligenz) ist in der heutigen Welt die Schlüsselkompetenz für moderne und zukunftsfähige Führungskräfte.

Dieses Emotional Leadership Programm (ELP) vermittelt die wichtigsten emotionalen, kommunikativen und neuesten Führungsmethoden auf sehr praktische Weise.

Entwickle dich in deiner Führungspersönlichkeit weiter und wende das neue Wissen direkt im Umgang mit deinen Mitarbeiter*innen wertschätzend, empathisch und lösungsorientiert an.

Mit einer abschließenden Präsentation am letzten Modultag kannst du das ELP-Zertifikat in deinen Händen halten und dich und deine Mitarbeiter erfolgreich führen.

Auf einen Blick

Dauer

8 Tage (4 Module á 2 Tage)

Beginn

9:00 bis 16:30 Uhr

Termine

Modul 1 – 23./24.01.2023
Modul 2 – 20./21.02.2023
Modul 3 – 14./15.03.2023
Modul 4 – 20./21.04.2023

Gruppengröße

max. 14 Teilnehmer*innen

Das Emotional Leadership Programm kann auch als Inhouse Maßnahme gebucht werden. ​

Preis

4750,00€ (zzgl. MwSt.) inkl. Tagesverpflegung und Materialien. (Bildungsschecks können eingereicht werden.)

Ort

Mercure Hotel
Neue Bahnhofstr. 3
59065 Hamm

Inhalt

Das Emotional Leadership Programm setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

Modul 1: Persönliche Meisterschaft

  • Entwicklung eigener Führungskompetenzen
  • Wertehaltung einer Führungskraft
  • Wirkung und Einfluss auf andere

Modul 2: Emotionale Intelligenz

  • Emotionen und Reaktionen analysieren und steuern
  • vertrauensvolle und erfolgreiche Beziehungen gestalten
  • Empathie, Akzeptanz und Authentizität verstehen

Modul 3: Wertschätzende Kommunikation

  • Führen und kommunizieren auf Augenhöhe um Wachstum zu erzielen
  • Gesprächsführung durch zuhören, fragen und coachen
  • Feedback als Ressource zur Weiterentwicklung aller Beteiligten

Modul 4: Mitarbeiter*innen führen

  • Team- und Veränderungsphasen verstehen und gestalten
  • nach Aufgaben und Fähigkeiten delegieren
  • Mitarbeiter*innen effektiv führen

Die Dozenten

Ricarda Holtmann ist seit 2018 Lehrbeauftragte an der Fachhochschule Münster zum Thema Emotionsmanagement in der Sozialen Arbeit. Sie ist Expertin darin, Emotionen und Kommunikation am Arbeitsplatz erlebbar zu machen um neue Lösungsansätze zu gestalten. Mit Abschluss des Masters in Beratung, Mediation und Coaching gründete Sie Holtmann Consulting und begleitet seitdem mittelständische Unternehmen und Konzerne.

Ihre Motivation ist es, Führungskräfte dabei zu begleiten, das Beste aus sich herauszuholen, damit diese empathisch, transparent und erfolgreich ihre Mitarbeiter*innen führen.



Matthias Holtmann war mehr als 15 Jahren Führungskraft im sozialen Sektor. In dieser Zeit bildete er neue Mitarbeiter zu Führungskräften aus, führte Teams und Organisationen auf Augenhöhe und gestaltete agile Changeprozesse.

Seine soziale und unternehmerische Haltung ist durch den Master Sozialmanagement und seine agile Coachingausbildung geprägt. Seine Vision sind starke und klare Führungskräfte mit einer ganz besonders erfolgreichen Haltung (growth mindset).

Gute Gründe am ELP teilzunehmen:

  1. (Emotionale) Persönlichkeitsentwicklung

    Du entwickelst dich persönlich und fachlich dahin gehend weiter, dass du mit deinem eigenen emotionalen Erleben besser umgehen kannst, aktiv etwas für dich tust und dadurch andere viel besser führen kannst. 

  2. Klare und transparente Führung

    Nach dem Programm wirst du dich und deine Mitarbeiter erfolgreicher führen, coachen und entwickeln können und damit einen positiven, wachsenden Einfluss auf dich und andere nehmen.

  3. Erweiterung von Kommunikative Skills

    Deine Fähigkeit mit anderen Menschen zu kommunizieren wird sich stark erweitern. Du wirst deine eigenen Kommunikationsmuster entschlüsseln und dadurch wertschätzender und klarer kommunizieren.

  4. Führe, weil es wichtig ist!

    Du gehst gestärkt aus diesem ELP, weil du lernst, wie du mit der verantwortungsvollen Führungsrolle umgehen kannst. Denn deine Art der Führung entscheidet über deinen Erfolg.

  5. Lernen in angenehmer Atmosphäre und Spaß

    Die Neurowissenschaft zeigt, dass Lernen am besten in einer angenehmen Atmosphäre und mit Freude funktioniert. Dieses Programm findet in einem geschützten Rahmen mit interaktiven Übungen rund um die Führungsthemen statt.

  6. Effektiv und nachhaltig

    Dieses Programm ist didaktisch so konzipiert, dass Du dich von Modul zu Modul entwickelst und das neue Wissen in den Zwischenräumen direkt umsetzen und ausprobieren kannst. Deine eigenen Erfahrungen kannst du wieder mit ins nächste Modul bringen und wir helfen damit, die Theorie mit der Praxis zu verknüpfen. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Buchen Sie jetzt ihr persönliches Emotional Leadership Programm.